IHU – Hydroforming: Präzision und größtmögliche Wertschöpfung

Ein Rohr oder Profil wird bei diesem Verfahren durch Wasser oder durch ein anderes Medium umgeformt. Dabei findet eine Werkzeuggravur oder zwei Gegenplatten Verwendung. Der erforderliche Druck liegt oft bei vielen tausend Bar.
Die Bauteile erzielen eine sehr hohe Strukturfestigkeit und bleiben dabei trotzdem leicht.

IHU – Hydroforming Maschinen von DANGO & DIENENTHAL Umformtechnik verfügen über eine exzellente Steuerung,
mit der auch komplexeste Formgebung möglich sind und sehr gute Wiederholgenauigkeiten erzielt werden.

Das Experten-Team verfügt über ein Erfahrungswissen von mehreren Jahrzehnten, was die Planung, Konstruktion
und Fertigung von Hydroforming basierten Maschinen angeht.

Einsatzbereiche

  • Automotive Industrie / Automobilzulieferer
  • LKW-Bau
  • Herstellung von Sanitären Anlagen / Sanitärindustrie

Downloads

Haben Sie Fragen oder Anregungen?